Mittwoch, 2. September 2015

Internationale Klaviertage: Meisterhaftes in Wolfshagen

In diesem Jahr bereits zum 27. Mal steht das international bekannte Festival "Goslarer Klaviertage" vor der Tür. Und in Wolfshagen findet das Eröffnungskonzert statt!

Am Samstag, den 19. September 2015
um 18.00 Uhr in der Festhalle Wolfshagen

freuen wir uns auf 

Prof. Rudolf Meister

und sein meisterhaftes Spiel auf unserem historischen Steinway-Flügel.

Die Goslarer Klaviertage kombinieren einen Meisterkurs mit öffentlichen Konzerten. Pianisten aus aller Welt werden an dem Kurs, der von Prof. Rudolf Meister (Mannheim) geleitet wird, teilnehmen.

Wir freuen uns besonders, dass das Eröffnungskonzert in Wolfshagen stattfinden wird. Prof. Rudolf Meister, ein weltweit anerkannter Pianist und Dozent, entsprach vor etwa einem Jahr der Bitte unseres Vereinsvorsitzenden Jochen Bremer, einmal auf unserem Flügel von 1907 probezuspielen und Flügel wie Festhalle mit Blick auf das Eröffnungskonzert zu bewerten. Das Ergebnis ist das Konzert, von dem hier die Rede ist!

Damit ist es uns gelungen, erneut einen Spitzenpianisten für Wolfshagen im Harz zu gewinnen. Unser besonderer Dank gilt auch Angelika Klaas-von Birckhahn, der Vorsitzenden des Stadtmusikrats Goslar e.V. für die gute Zusammenarbeit in der Vorbereitung des großen Abends. Noch kennen auch wir das genaue Programm von Prof. Meister am 19. September nicht - wir wissen aber, dass es in jedem Fall meisterhaft wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Einzelheiten zu Eintrittspreisen, Vorverkauf, Online-Kartenbestellung und Fahrdienst finden Sie hier auf unserer Veranstaltungsseite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen